Dr. Danail Iliev

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. Danail Iliev schloss 1998 sein Medizinstudium ab. 1999 begann er seine Facharztausbildung in Gynäkologie und Geburtshilfe im Spezialisierten Krankenhaus für aktive Behandlung in Geburtshilfe und Gynäkologie „Mutterhaus“ („Maichin Dom“), Sofia. Unter der Betreuung von Prof. Dr. Nikolov konzentrierte er sich hauptsächlich auf den Bereich der Risikoschwangerschaft und -geburt. Im Jahr 2004 erwarb er den Facharzttitel für Gynäkologie und Geburtshilfe und absolvierte ein freiwilliges Praktikum in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des II. Stadtkrankenhauses, Sofia. Seit 2005 arbeitete er im Krankenhaus für Gynäkologie und Geburtshilfe „Sheinovo“ und durchlief nacheinander die Abteilungen Gynäkologie, Risikoschwangerschaft und Entbindungsstation.

Dr. Iliev absolvierte Freiwilligeneinsätze in der Entbindungsstation der Universität Heidelberg (2004) und in der Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie (2005) der Universität Maastricht (2005).

Von 2008 bis 2020 war Dr. Iliev in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Krankenhauses „Tokuda Sofia Hospital“ tätig. Im Zeitraum 2011-2012 war er Leiter der Abteilung für Entbindungen und Risikoschwangerschaften im selben Krankenhaus. Während seiner Facharzttätigkeit im Krankenhaus „Tokuda Sofia Hospital“ erweiterte und vertiefte er seine Kenntnisse und Fähigkeiten auf dem Gebiet der Frühgeburt und ihrer Prävention.

Im August 2020 nahm er auf Einladung von Dr. med. Georgi Stamenov seine Arbeit in der Entbindungsstation des Krankenhauses „Nadezhda“ auf.

Er nimmt regelmäßig an internationalen Foren zu den Themen Risikoschwangerschaft und Risikogeburt, Präeklampsie, Frühgeburt und vorzeitiger Blasensprung teil.

circle

Terminvereinbarung

Vereinbaren Siе einen Termin online über die Website des Krankenhauses hier.

scroll-top-custom-arrow