Dr. Iliana Bateva – Hristova

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med. Bateva-Hristova schloss 2007 ihr Medizinstudium in Sofia ab und erwarb Ende 2012 ihren Facharzttitel in Gynäkologie und Geburtshilfe. Ein Jahr später promovierte sie auf dem Gebiet der Reproduktionsimmunologie. Anschließend verlagerte sie ihre beruflichen Interessen auf die endoskopische Chirurgie.

Dr. med. Bateva-Hristova spezialisierte sich in Italien, Russland, Belgien, Ungarn und Frankreich.

Sie verfügt über die ESGE-Zertifizierung Stufe II im Bereich der minimal-invasiven Chirurgie und ist als Spezialistin für ambulante und operative Hysteroskopie an der Universitätsklinik „Federico II“ in Neapel zertifiziert. Seit 2019 ist sie ausgebildete und zertifizierte ESGE-Mentorin an der Ausbildungsstätte für endoskopische Chirurgie der ESGE/The Academy – Leuven, Belgien.

circle

Terminvereinbarung

Vereinbaren Siе einen Termin online über die Website des Krankenhauses hier.

scroll-top-custom-arrow