Dr. Kamen Anatschkov

Facharzt für Pathologie

Dr. Kamen Anachkov ist Facharzt für Pathoanatomie und Zytopathologie, mit Lizenz für die berufliche Qualifikation in der Zytopathologie und Zertifikaten für die Anwendung moderner molekulargenetischer Methoden und für die diagnostische flüssigkeitsbasierte Zytologie.

Dr. Anachkov schloss 1989 sein Medizinstudium an der Medizinischen Universität Sofia ab und arbeitete anschließend als Pathologe im Städtischen Kreiskrankenhaus in Kjustendil. Später wurde er Leiter des zytohistologischen Labors mit den Abteilungen Pathoanatomie und Rechtsmedizin desselben Krankenhauses. Er spezialisierte sich in klinischer Pathologie und zytologischer Diagnostik bei Prof. Dr. med. Ivan Valkov.

Nach erfolgreich absolviertem Auswahlverfahren für wissenschaftliche MitarbeiterInnen wurde er 1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Militärmedizinischen Akademie Sofia. In den folgenden Jahren wurde er Leiter der Abteilung für Gefrierschnittdiagnostik und zytologische Diagnostik an der Militärmedizinischen Akademie Sofia. Im Jahr 2005 arbeitete er als beratender Histopathologe im Pathologielabor des Militärkrankenhauses in Kuwait. Er arbeitete im Medizinischen Zentrum „Evrozdrave“ und in der Gemeinschaftspraxis für spezialisierte medizinische Versorgung in Gynäkologie und Geburtshilfe „GinArt“ der Militärmedizinischen Akademie – Sofia. Des Weiteren arbeitete er im Universitären Nationalen Spezialisierten Krankenhaus für aktive Behandlung „St. Ekaterina“ – Sofia in der Abteilung für klinische Pathoanatomie, Histologie und Gerichtsmedizin.

Im Zeitraum 2008 – 2011 gehörte Dr. Anachkov zum Team des Krankenhauses „Tokuda“ – Sofia und arbeitete in der Abteilung für klinische Pathologie. Er war auch Leiter des Pathologielabors im Multi-Profil-Krankenhaus „Vita“. Von 2011 bis 2014 arbeitete er in der Abteilung für klinische Pathologie an der Militärmedizinischen Akademie – Sofia als Leiter der Abteilung für Gefrierschnittdiagnostik und zytologische Diagnostik. Seit 2014 gehört er zum Team des Krankenhauses „Nadezhda“.

Dr. Anachkov hat wissenschaftliche Veröffentlichungen in bulgarischen und internationalen medizinischen Fachzeitschriften und nimmt an wissenschaftlichen Foren in Bulgarien und im Ausland teil. Er ist Mitglied der Bulgarischen Gesellschaft für Pathologie und der Bulgarischen Fachvereinigung für Pathologie.

circle
Terminvereinbarung

Terminvereinbarung

Vereinbaren Siе einen Termin online über die Website des Krankenhauses hier.

scroll-top-custom-arrow