Dr. Stefka Yankova

Fachärztin für Kindernephrologie

Dr. Stefka Yankova schloss 2004 ihr Medizinstudium an der Medizinischen Universität Sofia ab. Im Zeitraum 2005 – 2009 arbeitete sie als Assistenzärztin auf der Kinderstation des Multi-Profil-Krankenhauses für aktive Behandlung in Ihtiman. Von 2010 bis 2011 gehörte sie dem Team der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitären Multi-Profil-Krankenhauses für aktive Behandlung „Alexandrovska“ an.

Im Jahr 2014 erwarb Dr. Yankova ihren Facharzttitel auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendmedizin und im Jahr 2020 – ihren Facharzttitel für pädiatrische Nephrologie und Hämodialyse.

Seit 2016 arbeitet Dr. Yankova als Assistenzärztin in der Klinik für Pädiatrische Nephrologie und Hämodialyse des Spezialisierten Krankenhauses für aktive Behandlung von Kinderkrankheiten „Prof. Ivan Mitev“ in Sofia.

Dr. Yankova ist Mitglied der Bulgarischen pädiatrischen Gesellschaft, Mitglied der Europäischen Gesellschaft für pädiatrische Nephrologie (ESPN-European Society for Paediatric Nephrology) und der Internationalen Vereinigung für pädiatrische Nephrologie (IPNA – International Pediatric Nephrology Association).

circle
Terminvereinbarung

Terminvereinbarung

Vereinbaren Siе einen Termin online über die Website des Krankenhauses hier.

scroll-top-custom-arrow