Dr. Stela Bayraktarova

Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Dr. Stela Bayraktarova schloss 1995 ihr Medizinstudium an der Medizinischen Universität Stara Zagora ab. Im Zeitraum 2002 – 2007 spezialisierte sie sich auf dem Gebiet der Anästhesiologie und Intensivmedizin an der Medizinischen Universität Pleven und an der Medizinischen Universität Sofia. Sie absolvierte Qualifizierungskurse in schwierigen Intubationen, Anästhesie in der Geburtshilfe und Gynäkologie, Anästhesie mit Larynxmaske, enteraler und parenteraler Ernährung.

Dr. Bayraktarova begann ihre berufliche Laufbahn im Städtischen Krankenhaus in Svishtov und setzte diese dann im Universitären Multi-Profil-Krankenhaus für aktive Behandlung „Dr. Georgi Stranski“ und im Universitären Multi-Profil-Krankenhaus für aktive Behandlung „St. Marina“ („Sveta Marina“) in Pleven fort. Am Universitären Multi-Profil-Krankenhaus für aktive Behandlung „St. Marina“ („Sveta Marina“) – Pleven leitete sie die Abteilung für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin. Anschließend arbeitete sie am Medizinischen Institut des Ministeriums des Inneren (MdI) (Krankenhaus des Ministeriums des Inneren) und seit 2021 gehört sie zum Team des Krankenhauses „Nadezhda“.

circle

Terminvereinbarung

Vereinbaren Siе einen Termin online über die Website des Krankenhauses hier.

scroll-top-custom-arrow