Prof. Dr. scient. med. Zlatko Kulvachev

Leiter des Virologie-Labors

Prof. Dr. scient. med. Zlatko Kalvachev schloss 1980 sein Medizinstudium an der Medizinischen Akademie in Sofia ab. Im Anschluss daran arbeitete er als Militärarzt in Russe. Von 1983 bis 1986 war er planmäßiger Doktorand auf dem Gebiet der Virologie an der Militärmedizinischen Akademie, wo er auch promoviert wurde. Von 1994 bis 2001 arbeitete er als Facharzt für Virologie und Leiter des Virologie-Labors am Forschungsinstitut in Caracas, Venezuela. Im Jahr 2002 wechselte er zum Nationalen Zentrum für Infektions- und Parasitenkrankheiten (NZIPK) als Leiter des Labors für molekulare Virologie. 2003 wurde er zum Assoc. Professor berufen und 2006 erwarb er den akademischen Titel Dr. scient. med. (Doktor der medizinischen Wissenschaften). 2009 wurde er zum Professor berufen. Im Zeitraum 2011-2015 war er als Leiter des Zentrums für Diagnostik und Analyse von Viren und Virosen (Viruskrankheiten) an der Militärmedizinischen Akademie tätig. Von 2015 bis 2016 war er Leiter des Labors für klinische Mikrobiologie und Virologie des Universitären Multi-Profil-Krankenhauses für aktive Behandlung „SofiaMed“. Seit 2016 ist er Leiter des Virologie-Labors im Krankenhaus „Nadezhda“.

Die beruflichen Interessen von Prof. Dr. scient. med. Zlatko Kalvachev liegen auf dem Gebiet der Schnelldiagnostik von Viren und Rickettsien, der Pathogenese von Krankheiten, die durch Viren und Rickettsien verursacht werden, der antiviralen Therapie, der neuen Viren usw. Er verfügt über den Facharzttitel in Virologie und über den Facharzttitel in Mikrobiologie. Sein besonderes Fachinteresse gilt den Themen „Viren und Krebs“, „Viren und Organtransplantation“ und „Viren und reproduktive Gesundheit“. Er hat Spezialisierungen in Russland, Finnland, Indien und den USA absolviert.

Prof. Dr. scient. med. Zlatko Kalvachev ist Autor von über 200 wissenschaftlichen Veröffentlichungen, 4 Erfindungen, 15 Rationalisierungsmaßnahmen sowie 10 Monographien und wissenschaftlichen Handbüchern. Er ist zudem wissenschaftlicher Betreuer und/oder Gutachter von 12 Doktoranden auf dem Gebiet der Virologie und wissenschaftlicher Betreuer von 17 Hochschulabsolventen im Bereich der Virologie.

Prof. Dr. scient. med. Zlatko Kalvachev ist Mitglied der Bulgarischen Ärztekammer, der Wissenschaftlichen Gesellschaft der Virologen in Bulgarien und der Internationalen Forschungsstiftung „Hasumi-Bulgarien“ (Hasumi International Research Foundation-Bulgaria).

circle
Terminvereinbarung

Terminvereinbarung

Vereinbaren Siе einen Termin online über die Website des Krankenhauses hier.

scroll-top-custom-arrow