Vanya Atanasova

Leiterin der Abteilung für Gynäkologie

Dr. Atanasova schloss 1999 ihr Medizinstudium an der Medizinischen Universität Sofia ab. Von 2000 bis April 2015 arbeitete sie in der Klinik für allgemeine und onkologische Gynäkologie der Miltärmedizinischen Akademie (MMA). Im Jahr 2008 erwarb sie den Facharzttitel für Geburtshilfe und Gynäkologie. Seit Mai 2015 gehört sie zum Team des Krankenhauses „Nadezhda“ in der Abteilung für Gynäkologie. Sie hat erfolgreich Weiterbildungskurse in den Bereichen Kolposkopie, Ultraschall in der Geburtshilfe und Gynäkologie, zwei- (2D-) und dreidimensionale (3D-) Sonographie, laparoskopische Chirurgie, gynäkologische Endokrinologie und Sterilität absolviert. Ihre Fachinteressen gelten der operativen Gynäkologie, der gynäkologischen Onkologie und der Urogynäkologie. Die tägliche Facharztarbeit von Dr. Atanassova besteht in der komplexen Behandlung aller gynäkologischen Notfälle (Ruptur von Eierstockzysten, ektopische Schwangerschaft, pathologische Genitalblutungen, Notfallzustände im Zusammenhang mit Myomen, laparoskopische, hysteroskopische und konventionelle Chirurgie), operative konventionelle und laparoskopische Behandlung von bösartigen Erkrankungen wie Gebärmutterhals-, Gebärmutterkörper-, Eierstock- und Eileiterkrebs; konventionelle und operative Behandlung von Endometriose.

circle

Terminvereinbarung

Vereinbaren Siе einen Termin online über die Website des Krankenhauses hier.

scroll-top-custom-arrow