SCHWANGERSCHAFTSÜBERWACHUNG

Team

Bei uns im Krankenhaus Nadezhda haben wir 26 Ärzte, die schwangere Frauen betreuen. Die vollständige Liste ihrer Namen finden Sie hier.

badge-de

Im Krankenhaus Hadezhda sind 26 Ärzte tätig, die sich um die Schwangerschaftsnachsorge der Frauen kümmern, die diese wunderschöne Phase ihres Lebens mit uns teilen möchten.

Wenn es an der Zeit ist, mit einem unserer Geburtshilfsärzte einen Termin zu vereinbaren, der Sie und Ihr Baby während Ihrer Schwangerschaft betreut, können Sie sich für einen dieser 26 Ärzte entscheiden und einen Termin an der Rezeption im Krankenhaus Nadezhda oder im Medizinischen Zentrum Nadezhda in Paradise Center vereinbaren. Sie werden mit ihm besprechen, welches Paket für Schwangerenvorsorge zu beantragen.

Es kommt gelegentlich vor, dass einige unserer Fachärzte mit der Zahl der schwangeren Frauen, die sie in einem bestimmten Zeitraum betreuen können, an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen. Dann können Sie sich für einen der anderen 25 Fachärzte entscheiden, von denen jeder ein hervorragender Fachmann ist. Als Teil unseres Teams wählen und laden wir nur bewährte Fachleute ein.

Selbst unsere jungen Ärzte, die auf Geburtshilfe und Gynäkologie spezialisiert sind, haben ihre medizinische Ausbildung und Erfahrung im Ausland oder mit außergewöhnlichen Kenntnissen und Leistungen in Bulgarien erworben. Sie sind engagiert, recherchieren, verfolgen die neuesten medizinischen Trends, verfügen bereits über eine aktive Praxis und wir haben volles Vertrauen in sie. Daher empfehle ich sie schwangeren Frauen.
Oder wie es in den Facebook-Gruppen heißt: Für wen auch immer Sie sich entscheiden, falsch liegen Sie nicht!

Die vollständige Liste ihrer Namen finden Sie weiter unten auf dieser Seite, ebenso wie ihre Fotos, die auch zu ihrer kurzen Vorstellung führen.

Welches sind die Ärzte, die die Schwangerschaft in Nadezhda überwachen (alphabetische Liste):

Fachärzte

Hebammen

Krankenpfleger

Weitere Themen

Entbindungsstation
Pränatalmedizin
Neonatologie
Facharztpraxis für Pädiatrie
scroll-top-custom-arrow