Konsultative facharztpraxen

Facharztpraxis für Rehabilitation und Physiotherapie

Im Rehabilitations- und Physiotherapiebereich des Medizinischen Zentrums Nadezhda im Paradise Center werden Beratungen und physiotherapeutische Behandlungen im Zusammenhang mit Schmerzsyndromen unterschiedlichen Ursprungs, orthopädischen Erkrankungen, vertebrogenen Erkrankungen des peripheren Nervensystems, onkologischer Rehabilitation usw. durchgeführt.

физиотерапевт на болница "надежда" извършва процедури с пациент
badge-de

Fachkraft für Physikalische Medizin und Rehabilitation, die im Medizinischen Zentrum Nadezhda im Paradise Center, Et. 3, berät:

  • Dr. Kristina Pavlova

Die Tätigkeit des Bereichs Physiotherapie und Rehabilitation ist direkt mit den anderen medizinischen Bereichen des Nadezhda-Krankenhauses und des Medizinischen Zentrums Nadezhda verbunden. Zur vollständigen Genesung benötigen einige Patienten Physiotherapie. Darüber hinaus kann der Facharzt für Physiotherapie und Rehabilitation auch von Patienten konsultiert werden, die direkt seine Hilfe in Anspruch genommen haben sowie von Patienten, die von anderen spezialisierten Praxen und medizinischen Einrichtungen zur Behandlung überwiesen wurden.

Bei der Untersuchung haben die Patienten frühere Operationen, Metallimplantate, Herzschrittmacher, das Vorliegen einer Schwangerschaft, Blutungen, Menstruationszyklus, schweren Bluthochdruck, chronische, unkontrollierte Herzrhythmusstörungen anzugeben. Wenn möglich, sollte das Tragen von Metallschmuck bei der Durchführung von Prozeduren vermieden werden.

 

Es ist erforderlich, einen Termin online über die Website des Krankenhauses oder über das Callcenter unter Tel. 02 441 79 70, 0882 193970 oder vor Ort im Bereich Anmeldung, zu vereinbaren.

Zustände und Krankheiten, bei denen eine positive Wirkung erzielt werden kann:

Therapien und Methoden der Behandlung

Bei chronischen Rückenschmerzen, Schmerzen im unteren Rückenbereich, Hypermobilität, „Einklemmung“ der Wirbelsäule ist eine Reihe von weichen Gewebe Ansätze auf Muskeln, Fallen und Sehnen: manuelle Mobilisierung und „Entwirrung“, manuelle Manipulation, in der nach Traktion und Rotation die halb dislozierten Zwischenwirbelgelenke interveniert werden. Eine sofortige Linderung wird bei Schmerzen erreicht, die durch ein mechanisches Problem in der Wirbelsäule verursacht werden.

Die Bestrahlung mit einem konzentrierten, gerichteten Lichtstrahl dringt bis in die Mitte der peripheren Gelenke ein. Es wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und trophisch. Es hat einen sehr breiten Anwendungsbereich. Es fördert die gewebeeigenen Reparaturprozesse und beschleunigt den Heilungsprozess. Es gibt praktisch keine Gegenanzeigen.

Die traditionelle Behandlungsmethode der chinesischen Medizin basiert auf dem Prinzip der Energiezufuhr oder -abfuhr an den Meridianen und Energiezentren, die biologisch aktive Punkte darstellen, mit Hilfe von sterilen Einweg-Silbernadeln: das sind die Antennen. Es wird am häufigsten bei vertebrogenen Erkrankungen des peripheren Nervensystems, Lumboischialgie, Paresen, Muskelkrämpfen, Schmerzen, Kopfschmerzen, Neurosen, Schlaflosigkeit, Enuresis bei Kindern eingesetzt.

Apparative Wiedergabe der biophysikalischen Eigenschaft des Nervenimpulses und infolgedessen Kontraktion des entsprechenden Muskels oder der entsprechenden Muskelgruppe. Es werden motorische Punkte eines Nervs oder Muskels benutzt, mit einer entsprechenden Kartografie. Beschleunigt die Genesung bei partiellen peripheren Paresen oder inaktivierten Muskelhypotrophien nach Ruhigstellung durch Tragen eines Gipses, einer Schiene oder einer Longe.

Der Patient befindet sich in Rückenlage und trägt Strumpfhosen, wenn die unteren Extremitäten bearbeitet werden, oder Ärmel für die oberen Extremitäten. Mit Hilfe von dosiertem Druck erzeugt das Gerät ein Aufblasen der Manschetten mit Luft und Druck in Richtung Lymphdrainage und „pumpt“ die Schwellung bei Lymphödemen, schweren Beinen, Veneninsuffizienz, Zellulitis aus. Mit Mikroprozessorsteuerung und eingebauten Protokollen für die Arbeit mit onkologischen Patienten, bei chronischer Veneninsuffizienz, bei Ödemen nach Gelenkoperationen und intraartikulären Läsionen, bei gesunden Patienten für kosmetische Zwecke.

Mikromassage des Gewebes durch einen mechanischen Schwingungsgenerator mit Piezokristall. Es verbessert die Durchlässigkeit der Membranen für den Transport von Arzneimitteln: Ultraphonophorese, wirkt analgetisch, trophisch, entspannt Muskelkrämpfe, hydratisiert die Bandscheiben in der Wirbelsäule, reißt Verwachsungen und Narben.

Im Medizinischen Zentrum Nadezhda im Paradise Center verfügen wir über ein innovatives Gerät, den Emsella-Stuhl mit hochintensiver, fokussierter elektromagnetischer Beckenbodentherapie, die 11.000 unwillkürliche Kegelanspannungen in einer Sitzung erreicht. Die Behandlung mit diesem Gerät nach der Geburt bietet eine Vorbeugung von Inkontinenz und Organprolaps im kleinen Becken und hilft, die intime Sensibilität wiederzuerlangen oder zu verbessern.

Apparate, über welchen der Bereich verfügt:

Fachärzte

Kinesitherapeuten

Weitere Themen

Facharztpraxis für Orthopädie
Facharztpraxis für Gastroenterologie
Facharztpraxis für Neurologie
Facharztpraxis für Kardiologie
scroll-top-custom-arrow